Casillero del Diablo Reserva Privada – Rotwein Chile

Casillero del Diablo Reserva Privada – Rotwein Chile

Der Casillero del Diablo Reserva Privada aus Chile war ein Fund im Duty Free Shop auf dem Weg zu meiner Transatlantik Überquerung ab Miami. Der teuflische Wein aus Chile ist genau wie ich Rotwein mag, tief dunkelrot, geschmacklich erinnert er mich an geschmolzene Schokolade und Pflaumen.

Die dunkelrote Verführung

Dieser Wein hat eine verführerische rubinrote Farbe. Der intensive Geruch nach Cassis, Brombeeren, Vanille, Kaffee und Zedernholz lässt einen erraten, wie gut er schmecken muss. Er enttäuscht dann auch nicht und man hat den herrlichen Geschmack von saftigen Früchten, Schokolade und Tannin im Mund. Sehr gut passt dieser Wein zu Pasta mit Fleischsaucen, gegrilltem und Kartoffelgratin.

Die Besonderheit der Marke

Cassillero del Diablo als Marke ist eine Zusammenarbeit von Concha y Toro und dem Fußballverein Manchester United, der bekanntlich ja auch „the red devils“ genannt wird. Den Wein lässt man 14 Monate in französischer Eiche ausbauen.

Mehr internationale Weine, die ich bereits probiert habe, findet Ihr außerdem in der Übersicht Internationale Weine.

Tipp: Unbedingt probieren, das ist ein toller Tropfen!

 

Werbung:


Casillero_del_diablo_reserwa_privadaCasillero_del_diablo_reserwa_privada

Deutsche Weine direkt vom Winzer

Hinterlasse einen Kommentar