600 Jahre Wurstmarkt Bad Dürkheim

Wurstmarkt Bad Dürkheim : Deutschlands größtes Weinfest

Wurstmarkt Bad Dürkheim : Auch wenn sein Name „Wurstmarkt“ ist, ist der in Bad Dürkheim beheimatete Markt nicht durch seine guten Würste berühmt geworden. Vielmehr handelt es sich bei dem Fest, welches jährlich tausende Besucher in das beschauliche Städtchen (ca. 18.000 Einwohner) zieht, um Deutschlands größtes Weinfest.

 

600 Jahre Wurstmarkt Bad Dürkheim

Der Wurstmarkt öffnet dieses Jahr vom 09. bis 13. September und vom 16. bis 19. September. Zu seinem 600sten Jubiläum erwartet die Gemeinde um die 600.000 Weinliebhaber – kein Wunder, denn dieses Jahr stehen über 300 verschiedene Weine und Sekte zum Ausschank bereit. Auch das Dürkheimer Riesenfass (ein uriges, übergroßes Weinfass mit Einkehrmöglichkeit) ist auf jeden Fall einen Besuch wert und trägt sicherlich seinen Teil zu den jedes Jahr erneut hohen Besucherzahlen bei.

Damit die ausgeschenkten Weine den hohen Qualitätsanforderungen der Wurstmarktbesucher entsprechen, dürfen nur Weine mit einem Weinsiegel aus dem Veranstaltungsjahr auf dem Markt angeboten werden. Weiter dürfen nur aus den Bad Dürkheimer Lagen stammende Weine ausgeschenkt werden. Doch nicht nur für Weinliebhaber ist der Markt eine Attraktion, auch das gute Pfälzer Essen und Fahrgeschäfte für die jüngeren Gäste sprechen für einen Besuch.

Anreise und Übernachtungsmöglichkeiten

Bad Dürkheim liegt verkehrsgünstig an der Autobahn A650 und es besteht eine gute Anbindung an die A6, A61 und A65. Auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln kommen Sie schnell zu uns in die Pfalz. Bad Dürkheim hat einen Bahnhof und ist zudem an die Straßenbahn Linie 4 nach Ludwigshafen und Mannheim angeschlossen. Über unseren Routenplaner oder die Fahrplanabfrage können Sie Ihre Anreise individuell planen. (Quelle: http://www.bad-duerkheim.com/)

Falls Sie planen länger in Bad Dürkheim zu bleiben sollten Sie sich rechtzeitig nach Übernachtungsmöglichkeiten erkundigen, da diese erfahrungsgemäß während dem Wurstfest schnell ausgebucht sind.

Werbung:

Deutsche Weine direkt vom Winzer

Hinterlasse einen Kommentar