Offene Weine frisch halten

Offene Weine frisch halten

Hin und wieder ein Gläschen Wein ist doch etwas Schönes. Aber man möchte ja nicht gleich eine ganze Flasche auf einmal trinken, sondern den Genuss auch eventuell ein paar Tage später noch erleben können. Hier also ein paar Tipps, wie Ihr offene Weine frisch halten könnt.

Der Wein darf atmen

Wenn man Wein an der Luft stehen lässt, atmet er. Er oxidiert. Das beginnt sofort, nachdem man die Flasche geöffnet hat und leider leidet der Geschmack des Weins darunter. Wenn man den Wein kühlt, kann die Oxidation verringert werden. Scheut Euch nicht, auch Rotwein in den Kühlschrank zu stellen, das klappt auch hier.

 

Tipp: Vor dem Trinken dann darauf achten, dass ihr den Rotwein früher aus dem Kühlschrank holt, damit er sich wieder aufwärmen kann.

Das A und O ist der Wiederverschliessen des geöffneten Weines

Außerdem solltet Ihr versuchen, den Wein so gut wie möglich wieder zu verschließen. Entweder den Korken wieder in die Flasche stecken oder einen anderen Verschluss dafür finden – Hauptsache, es kommt nicht so viel Luft an den Wein. Eine weitere Methode ist, den Wein in ein kleineres Behältnis umzufüllen. Auch dadurch wird der Sauerstoffanteil geringer. Rosé- und Weißweine können offen ohne Bedenken bis zu 5 Tagen getrunken werden und es schmeckt immer noch. Rotwein kann sogar nach 7 Tagen noch genießbar sein, es kommt aber darauf an, wie viel Wein noch in der Flasche ist. Je mehr, desto besser hält sich der Geschmack. Auch der Alkoholgehalt des Weins wirkt sich auf die Haltbarkeit aus. Weine mit mehr Volumenprozenten bleiben länger frisch.

Weinverschluss-System

Man kann dem Frischhalten aber auch abhelfen und sich ein Weinverschluss-System kaufen, wie zum Beispiel eine Vakuum-Pumpe. Durch eine Vakuum-Pumpe wird der Sauerstoff in der Flasche heraus gepumpt und die Flasche wird danach versiegelt. Zu der Wirkung solcher Systeme gibt es natürlich unterschiedliche Meinungen. Ob die Vakuum-Pumpe also wirklich funktioniert und der Geschmack erhalten bleibt ist umstritten, Ihr könnt es ja einfach mal ausprobieren. Solche Pumpen gibt es schon ab ca. 8€.

Werbung:

Falls ihr nichts habt, womit ihr euren Wein nach dem Öffnen gut wieder verschließen könnt, gibt es hier eine riesen Auswahl an verschiedenen Verschlüssen und Pumpen.

Wenn Ihr auf den eingesetzten Link zum Kauf der Produkte klickt, wird sichergestellt, dass wir einen kleinen Beitrag zum Betrieb dieses Blogs erhalten, der von mir und meinen Mitarbeitern liebevoll gepflegt wird.

 

Bildmaterial: Fotolia.com

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x