Ist teurer Wein auch immer guter Wein?

Ist teurer Wein auch immer guter Wein?

Schmeckt teurer Wein besserer als billiger Wein? Diese Frage hat sich wahrscheinlich jeder Weinfreund schon gestellt.

Beurteilung des Geschmacks

Wegen der enormen Preisunterschiede von Weinen wird dieses Thema häufig diskutiert. Zunächst sollte man bei der Beurteilung eines Weines nicht zu schnell sein. Oft kann man die Qualität erst nach dem zweiten Glas einschätzen und nicht bereits nach zwei Schlucken. Also gilt: Nicht direkt die Hoffnung aufgeben, wenn der Wein Euch nicht auf Anhieb schmeckt.

Preis-Leistungsverhältnis

Allgemein kann man sagen, dass das Preis-Leistungsverhältnis sinkt, je teurer der Wein wird. Ein 500€-Wein wird wohl kaum 50 Mal besser schmecken als ein 10€-Wein. So gesehen hat man bei günstigeren Weinen mehr Chancen auf eine Qualität, die dem Preis angemessen ist. Bei einem kleinen Preis hat man vielleicht auch weniger Erwartungen, aber dafür werden diese mit etwas Glück sogar übertroffen. Denn es gibt durchaus preisgünstige Weine, die sehr gut sind. Auch bei Blindproben schlagen sich die billigeren Weine oft besser als die Teuren.

Rebsorte, Anbaugebiet, Hersteller

Bei der absoluten Betrachtung des Genusses ist teurer Wein in der Regel besser als Billiger. Allerdings gibt es natürlich Ausnahmen, bei denen ein teurer Wein ungenießbar und ein billiger ein echter Volltreffer ist. Man muss aber auch beachten, dass mehrere Faktoren Einfluss auf den Preis haben. So sind die Rebsorte, die Reife, der Jahrgang, der Hersteller und vor allem das Anbaugebiet sehr wichtig. In den gehobenen Preisklassen sind es auch oft die Namen der Hersteller, die ausschlaggebend für den Preis sind – das lässt aber nicht immer auch eine Aussage über die Qualität zu.

Abschließend lässt sich also sagen, dass es auf die oben gestellte Frage keine konkrete Antwort gibt. Letztendlich ist ein Wein einfach nur ein Wein und ob er einem schmeckt oder nicht, das sieht bei jedem Menschen anders aus. Ich persönlich trinke ja meistens preisgünstigeren Wein und bin damit absolut zufrieden.

 

Bildmaterial: Fotolia.com

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x