Worauf muss ich beim Kauf eines Weines achten?

Worauf muss ich beim Kauf eines Weines achten?

Jeder möchte doch gerne seine Freunde hervorragend bewirten und dazu gehört bei den meisten auch eine richtig gute Flasche Wein. Doch die große Auswahl in den Supermärkten von Weinen aus aller Welt machen einem die Entscheidung nicht gerade einfacher. Ich persönliche kaufe gerne Weinprobierpakete von meinen Partner-Online-Shops, wie ebrosia oder Vinos.

Woran erkenne ich einen guten Wein?

Einen guten Wein erkennt ihr vor allem an seiner Klarheit und daran, dass er beim Öffnen nicht muffig riecht. Auch der Geruch nach faulen Eiern, Schwefel oder Essig sollte Euch spanisch vorkommen und direkt erkennbar machen, dass dieser Wein nicht mehr für den Verzehr geeignet ist. Ansonsten ist es wie fast überall „Geschmackssache“.  Ich bevorzuge trockene Rotweine, mit Charakter, andere wiederum die lieblichere Variante. Experten sprechen von einem hochwertigen Wein, wenn man ihn noch lange nachschmeckt.

Den Rotwein selber probieren

Ich empfehle den Wein vorher selbst zu probieren. So wisst ihr, ob der Wein gut schmeckt und ob ihr diesen euren Freunden guten Gewissens servieren könnt. Es ist nämlich schwierig die Qualität eines Weines am Preis festzumachen. Viele Weine sind ausgezeichnet durch bekannte Winzer oder Anbaugebiete und dementsprechend hochpreisiger, doch ob diese Weine auch schmecken, steht auf einem anderen Blatt. Auch das Etikett eines Weines ist nur eine Art Visitenkarte und verrät über Inhaltsstoffe, Herkunft und Zertifizierungen, jedoch nichts über den wirklichen Geschmack.

 Kreativität bei der Weinauswahl zum Essen

Die Frage der Weinauswahl beim Essen ist immer wieder ein Thema, doch ist es gar nicht so festgelegt wie viele immer meinen. Das zum Beispiel Weißwein nur zu Fisch passt und Rotwein nur zu Fleisch ist längst überholt. Klar passt zu einem deftigen Schinken am besten ein Rioja aber zu Nudeln mit Tomatensoße könnte man einen Salice Salentino oder einen Chianti genießen. Also lasst Eurer Kreativität freien Lauf und probiert einfach mal aus. Ihr könnt mir gerne Eure Erfahrungen schreiben. 🙂

 

Bildmaterial: Fotolia.com

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x