Günther Steinmetz Merlot 2011

Günther Steinmetz Merlot – Rotwein Deutschland –

Ich dachte ja an der Mosel gibt es nur gute Weissweine, an meinem letzten Abend auf meiner Reise an die Mosel wurde ich im Hotel in Trier allerdings eines besseren belehrt und man hat mir einen Merlot von der Mosel offeriert.

Für jeden Rotweinfan ein Muss!

Erst war ich ja ein bisschen skeptisch, habe den Rotwein aber dann probiert und war absolut begeistert. Diesen Merlot von Günther Steinmetz aus Brauneberg/Mosel muss man als Rotweinfan unbedingt probieren! Man schmeckt heraus das dieser Rotwein im Holzfass gelagert wird, begeistert hat mich vor allem der Geschmack nach Kirschen.

Ein Wildbeerenkomplott mit filigraner Säurestruktur

Dieser leckere Rotwein umfasst Fruchtaromen wie Heidelbeere, Cassis und Wildkirsche. Ein “Wildbeerenkomplott mit filigraner Säurestruktur”, welcher 12 Monate im Holzfass gelagert wird, um diesem Rotwein eine Struktur zu verleihen. Diesen Merlot könnt ihr perfekt zu dunklem Fleisch mit reduzierten Saucen genießen.

Stefan Steinmetz – ein Ausnahmewinzer

Als Ausnahmewinzer gilt Stefan Steinmetz, da er in einem Rieslinganbaugebiet ein Händchen für rote Rebsorten zu haben scheint.

Tipp:

Dafür spricht auch dieser Merlot, den ich wirklich nur weiterempfehlen kann, vor allem an Liebhaber der deutschen Weine.

Ich wünsche Euch viel Spaß mit meinen Beiträgen und würde mich freuen, wenn Ihr auf den unten eingesetzten Link zum Kauf des Weines klickt. Damit wird sichergestellt, dass wir einen kleinen Beitrag zum Betrieb dieses Blogs erhalten, der von mir und meinen Mitarbeitern liebevoll gepflegt wird.

Leider konnte ich diesen Merlot nicht in einem unserer Partnershops finden, deswegen habe ich hier ein paar Alternative für Euch, oder ihr bestellt direkt beim Winzer.

Wie die beiden Pfälzer Rotweine Hensel und Gretel und Black Print schmecken könnt ihr hier nach lesen.

Werbung:

Diesen tollen deutschen Rotwein können Sie hier kaufen.

  

 

 

 

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x