Ventoux Seigneur du Carri 2014

Ventoux Seigneur du Carri – Rotwein Frankreich –

Zum Start der Europameisterschaft in Frankreich war es an der Zeit mal wieder einen französischen Wein zu testen. Der Ventoux Seigneur du Carri ist auf den ersten Schluck ein ganz typischer Franzose, erdig und rauchig,  in der Farbe eher etwas durchscheinend.

Ein Rotwein aus zwei Rebsorten

Der Seigneur du Carri ist ein perfektes Zusammenspiel von 80 % Grenache und 20 % Syrah. Zwei Rebsorten lassen diesen Wein entstehen und ergeben eine Harmonie des Genusses.

Grenache und Syrah ein Rotwein mit Potenzial

Brombeere, süße Gewürze und rote Früchte vereint mit der Syrah lassen den Seigneur du Carri zu einem Gaumenschmaus werden. Das Potenzial der Grenache kommt zum Vorschein und wird abgerundet mit der Rebsorte Syrah. Auch der Nase wird von diesen vielen Gerüchen nicht zu viel versprochen.

Les Vignerons de Canteperdrix in Côtes du Ventoux

In der Region Côtes du Ventoux liegt das Weingut Les Vignerons de Canteperdrix, welches diesen leckeren Rotwein herstellt. Auf Lehm-Kalkboden wachsen die Reben der Grenache und Syrah und verleihen diesem Rotwein noch den letzten Piment-Kick.

Tipp:

Der Wein ist es auf jeden Fall Wert zu probieren, wenn man die französischen Weine mag, ich könnte mir aber vorstellen, das dieser Wein aus dem Ventoux gerne noch ein bisschen reifen kann, also kaufen und erst mal noch ein Weilchen lagern.

Ich wünsche Euch viel Spaß mit meinen Beiträgen und würde mich freuen, wenn Ihr auf den unten eingesetzten Link zum Kauf des Weines klickt. Damit wird sichergestellt, dass wir einen kleinen Beitrag zum Betrieb dieses Blogs erhalten, der von mir und meinen Mitarbeitern liebevoll gepflegt wird.

Werbung:

Diesen empfehlenswerten Rotwein könnt ihr hier bei unserem Partnershop erwerben!

  

 

 

 

 

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x