Vinifera Nero d’Avola 2013

Vinifera Nero d’Avola 2013 – Biowein Italien –

Heute wurde es mal wieder Zeit einen neuen Rotwein aus dem Bioladen zu testen. Dabei ist mir dieser Italiener aus Sizilien ins Auge gefallen, bei einer Auswahl italienischer Weine, greife ich mittlerweile meistens zu einem Nero d’Avola.

Ein Volltreffer der Biorotwein

Der Vinifera Nero d’Avola ist tatsächlich ein Volltreffer und ganz nach meinem Geschmack. Dieser italienische Rotwein ist sehr dunkel, schwer, würzig und zugleich samtig. Der Vinifera Nero d’Avola passt hervorragend zu Pflaumen im Speckmantel, Saltimbocca und rotem Fleisch.

Rotwein in verdienter Renaissance

Der urige, bodenständige Nero d’Avola erlebt derzeit eine verdiente Renaissance in Sizilien. Früher wurde der Rotwein oft verschmäht oder in Verschnitten verwendet. Heute blüht er wieder auf. Zu unserer Freude.

Vinifera steht für den Erhalt der geschmacklichen Vielfalt

Für den Erhalt der geschmacklicken Vielfalt steht der Name “Vinifera”. Damit die regionaltypischen, ursprünglichen Rebsorten nicht aus den Weinbergen dieser Welt verschwinden, werden sie mit ihrem makanten Profil in den Fokus gestellt. Die Rebsorte Nero d´Avola ist auch bekannt als “Principe Siciliano” und ist eine qualitativ hochstehende Rebsorte. Ihr eleganter und nachhaltiger Duft nach Waldbeeren prägt diesen im Familienweingut Mario Foraci produzierten rubinroten Bio-Wein.

Tipp:

Wieder mal ein Biorotwein der mich voll und ganz überzeugt. Ihr müsst ihn probieren! 🙂

Ich wünsche Euch viel Spaß mit meinen Beiträgen und würde mich freuen, wenn Ihr auf den unten eingesetzten Link zum Kauf des Weines klickt. Damit wird sichergestellt, dass wir einen kleinen Beitrag zum Betrieb dieses Blogs erhalten, der von mir und meinen Mitarbeitern liebevoll gepflegt wird.

Der Vinifera Nero d’Avola 2013 ist derzeit leider bei unserem Partner ausverkauft. Wir haben euch hier aber noch lecker Alternativen zusammengestellt.

Werbung:

Und hier könnt ihr aber den Vinifera Nero d’Avola 2015 kaufen.


2016-05-08 09.53.06 2016-05-08 09.53.19

 

 

 

 

 

 

 

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x